S P O R T L I C H E R   K O N Z E P T E R


"MIR IST ES EINGEFALLEN, während ich Fahrrad fuhr."

In Bewegung entstehen oft die besten Ideen. Das ging nicht nur Albert Einstein so, dem die Relativitätstheorie beim Radeln eingefallen ist. Dass Sport Bewegung ins Gehirn bringt, die Kreativität fördert und sich positiv auf flexibles Denken auswirkt, konnten Studien längst belegen. Für einen Konzepter ist es daher von Vorteil, ein Sportler zu sein. 

Viel bewegt: Referenzen

Als freier Konzepter mit Sportsgeist durfte ich schon viele Top-Marken aus den unterschiedlichsten Bereichen mit Ideen, Konzepten, Texten und Lösungen unterstützen:

vom Verwöhnaroma in der Kaffeetasse, über den beliebtesten Haselnussbrotaufstrich, himmlisch leichten Frischkäse, einem amerikanischen Ketchup mit deutschen Wurzeln, besonders schnell fertigen Spaghetti in Tomatensoße, einer vitalen Cola, einer Limo mit vollem Fruchtgeschmack, einem still bis spritzigen Mineralwasser aus Hessen, einem Bier nach Pilsener Brauart, das schon immer besonders war, der vermutlich längsten Praline der Welt, Kirschen aus dem Piemont, Schokolade, die nicht nur Kindern schmeckt, trolligen Süßigkeiten, der zartesten Versuchung in Lila bis hin zu einer Investmentgesellschaft mit blauer Tür, einer großen Bank mit zwei Türmen, Superhelden aus dem Kino, einer cleveren Möbelkette, schnellen Laufschuhen, einer noch viel schnelleren Eisenbahn, einer internationalen Airline und einer Dose, die Flügel verleiht. Und last but not least konnte ich mit Bembel Rocker den Hessen ein Stück Heimat zum Anfassen und Anziehen gegeben.

Besonders viel konzeptionelles Querdenken, kreatives Köpfchen und technisches Neudenken stecken natürlich auch in den Projekten, die ich als Mitgründer zum Leben erweckt habe: iQ athletik und atleta.de (mehr erfahren).  

Ideen sind das Fett auf der Fahrradkette

Sie sind auf der Suche nach einem sportlichen Konzepter für online, offline und allem was dazwischen liegt? Sie benötigen eine Lösung wenn mal was hakt? Dann erzählen Sie mir von Ihren Projekten. Ich bin gerne Teil der Lösung - mit kreativen Ideen und viel Sportsgeist! Theoretisch bin ich praktisch für alles zu haben, was interessant ist.